Unser Begabtenkozept:

Eine der zentralen Zielsetzungen unserer Stadtteilschule Hamburg-Mitte ist eine optimale Förderung vielfältiger Begabungen aller Schülerinnen und Schüler. Sowohl im Klassenverband bzw. in der Lerngruppe als auch im Kursangebot unserer Sekundarstufe und im Profilangebot unserer Oberstufe sollen durch ein breitgefächertes und vielfältiges Angebot optimale Entwicklungsbedingungen für alle Schülerinnen und Schüler ermöglicht werden. Dieses bedeutet für unsere Stadtteilschule-Mitte nicht nur
die Begabungsförderung der kognitiven Fähigkeiten, sondern auch im Bereich der sozial-emotionalen, künstlerischen-kreativen und sportmotorischen Fähigkeiten.

In unserem Konzept der Begabtenförderung geht es unserer Stadtteilschule Hamburg-Mitte vorrangig darum, diese Schülerinnen und Schüler zu erkennen und zu fördern. SchülerInnen und Schüler, die im Vergleich zur Alters- und / oder Lerngruppe über herausragende Stärken, höhere Potenziale oder einen Wissens- und Leistungsvorsprung verfügen, sollen diese auch weiter ausbauen.

Für weitere Informationen lesen Sie hier unser schulisches Begabtenkonzept unserer Stadtteilschule Hamburg-Mitte!