Schwerpunkt: Sport|Bewegung

Unsere Stadtteilschule Hamburg-Mitte ist seit vielen Jahren eine von der Hamburger Schulbehörde besonders zertifizierte Schule im Bereich der Sport- und Bewegungsorientierung.
Als „Sportbetonte Schule“ hat sich unsere Schule einen Schwerpunkt gesetzt, welcher hier kurz dargestellt wird:


 Mehr Sportstunden:
Durchgängig von Klasse von 5 bis 10 stehen mindestens drei Sportstunden auf dem Stundenplan, unser Jahrgang 5 führt zusätzlich eine vierte Sportstunde durch.

 Durchführung von Schwimm- und Yogakursen:
In Jahrgang 6 erhalten unsere SchülerInnen Schwimmunterricht durch unsere Sportlehrkräfte. Schwimmneulinge sowie schwimmerfahrende SchülerInnen erlernen und sichern hierbei Ihre Schwimmkompetenz. Zusätzlich bieten wir unseren jüngeren SchülerInnen innerhalb der Unterrichtszeit Yogakurse an.

  Aktive Pausengestaltung:
Während der „Aktiven Pause“ gibt es täglich für alle SchülerInnen die Möglichkeit, in den Pausen verschiedene Sportgeräte auszuleihen bzw. sich auf dem Schulhofgelände sportlich auszutoben. Zusätzlich sind unsere Sporthallen mit verschiedenen Sportangeboten geöffnet.

  Vielfältige Sportangebote:
Innerhalb des Wahlpflicht- und insbesondere im Neigungskursbereich am Nachmittag werden vielfältige Sportangebote angeboten. Diese reichen z.B. von den klassischen Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball bis zu Capoeira, Disc-Golf, Ultimate-Frisbee, usw.

  Schulische Sportprojekttage und Sportprojektwochen:
In jedem Schuljahr werden Sportprojekttage und Sportprojektwochen durchgeführt. Unsere Sportprojekttage sind schulinterne Wettkämpfe, in dem das Miteinander, das Spielen und Sporttreiben im Vordergrund der Jahrgänge steht. In unserer jährlich stattfindenden Sportprojektwoche widmen wir uns verschiedenen Themen (z.B. Zirkusprojektwoche, Olympia).

  Teilnahme an „JtfO“ und außerschulischen Wettkämpfen: 
Unsere Schule fördert und unterstützt die Teilnahme unserer SchülerInnen für (über-) regionale Sportwettbewerbe  im Bereich „Jugend trainiert für Olympia“ und anderen Wettkämpfen im Jugendbereich. Unsere Schule nimmt an verschiedenen Ausscheidungswettkämpfen erfolgreich teil.

   Sportorientierte Klassenreisen:
Wir führen sportorientierte Klassenfahrten durch. Egal in welchem Jahrgang, bedeuten Sportangebote während einer Klassenreise Highlights, Gemeinschaftserlebnisse und Herausforderungen.

  Sportmodul in der Mittelstufe und Sportprofil an unserer Gymnasialen Oberstufe:
Weiterführend zu unserem Sportmodul in der Mittelstufe bieten wir innerhalb unserer Gymnasialen Oberstufe ein spezielles Sportprofil an. Für weitere Informationen zu diesem Profil klicken Sie bitte hier.


Für diese besonders sport- und bewegungsorientierte Profilbildung besitzt unsere Stadtteilschule Hamburg-Mitte seit mehreren Jahren das Prädikat „Sportbetonte Schule in Hamburg“. Erfahren Sie hier mehr über diese Auszeichnung.